Kennzahlen

Ökonomische Kennzahlen

In Mio. € 2016 2015 1) 2014 Veränderung
in % 2016/15
Konzernumsatz 1.364,1 1.249,3 1.200,1 9,2
Anteil Aviation in % 53 52 51  
Anteil Non-Aviation in % 47 48 49  
EBITDA 529,0 494,2 478,7 7,0
EBIT 289,9 280,0 266,5 3,6
Konzernergebnis nach Steuern 151,6 143,3 100,1 5,8
         
EBITDA-Marge in % 38,8 39,6 39,9  
EBITDA/Pax in € 12,5 12,1 12,1 3,3
EBIT-Marge in % 21,3 22,4 22,2  
ROCE 2) in % 6,6 6,4 6,1  
         
Cashflow aus lfd. Geschäftstätigkeit 528,8 464,4 429,6 13,9
Investitionen 274,9 272,1 275,5 1,0
         
Eigenkapital 1.942,9 1.813,0 1.685,4 1) 7,2
Eigenkapitalquote in % 37,1 33,5 32,2 1)  
Nettofinanzverbindlichkeiten (Net Debt) 2.393,0 2.542,7 2.614,9 1) -5,9
Net Debt/EBITDA 4,5 5,1 5,5 1)  
Net Gearing (Net Debt/Eigenkapital) in % 123,2 140,2 155,2 1)  
1) Werte berichtigt gemäß IAS 8
2) ROCE = EBIT/(Eigenkapital + Net Debt + lfr. Leistungen an Arbeitnehmer)

Ökologische Kennzahlen

CO2-Emissionen

In Tonnen 2016 2015
Direkter Energieverbrauch (Scope 1) 85.262 84.826
Indirekter Energieverbrauch (Scope 2) 16.329 16.811
Anderer indirekter Energieverbrauch (Scope 3a) 49.023 51.565
Summe des jährlich beeinflussbaren CO2-Ausstoßes 150.614 153.202
Daten bilanziert entsprechend dem GHG-Protokoll (Greenhouse Gas Protocol)

Flughafen-»Ökoflächen« 1) außerhalb des Flughafenzauns

In ha 2016 2015 2014
Zusätzliche »Ökoflächen« gesamt 746 746 745
Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen, Zone III 374 2) 374 370
Flughafenrandzone, Zone II 250 250 250
Ökokonto für zukünftige Ausbaumaßnahmen 122 122 125
1) Grünflächen der Zone II und III, die von der Flughafen München GmbH naturschutzfachlich entwickelt oder gepflegt werden (im Gegensatz zu landwirtschaftlichen Pachtflächen oder sonstigen Immobilien)
2) 2016 wurden zusätzliche Ausgleichsmaßnahmen in einem Umfang von 2.000 m2 beauflagt, von der Größenordnung her ergeben sich keine Auswirkungen auf die genannte Hektarzahl.

Gesellschaftliche Kennzahlen

Anzahl der Mitarbeiter 1)

Konzern 2016
  Frauen Anteil in % 2) Männer Anteil in % 2) Gesamt Anteil in % 2)
Gesamtbeschäftigte 2.839 33,39 5.663 66,61 8.502 100,00
Voll- und Teilzeitmitarbeiter            
Vollzeitmitarbeiter 1.798 21,15 5.029 59,15 6.827 80,30
Teilzeitmitarbeiter 1.041 12,24 634 7,46 1.675 19,70
Arbeitsverträge            
Befristete Arbeitsverträge 496 5,83 892 10,49 1.388 16,33
Unbefristete Arbeitsverträge 2.343 27,56 4.771 56,12 7.114 83,67
1) Stichtag: 31.12.: ohne Auszubildende, ohne geringfügig Beschäftigte, ohne Leiharbeitnehmer, ohne Praktikanten und ohne AeroGround Berlin GmbH
2) Prozentsatz bezieht sich auf Anzahl der Gesamtbeschäftigten.

Führungskräfte 1)

Konzern 2016 2015 2014
    Anteil in %   Anteil in %   Anteil in %
Führungskräfte gesamt 673 7,92 2) 674 8,41 2) 637 8,39 2)
Frauen
169 1,99 2) 169 2,11 2) 158 2,08 2)
Männer
504 5,93 2) 505 6,30 2) 479 6,31 2)
1) Alle Angaben ohne AeroGround Berlin GmbH
2) Stichtag 31.12.: Anteil der Führungskräfte (der Ebenen 1 bis 4 ohne Geschäftsführung) an der Anzahl der Gesamtbeschäftigten

Umsatz

In Mio. €

Anzahl Passagiere

In Mio.

  • Die dynamische Wachstumsentwicklung am Münchner Flughafen setzte sich 2016 mit einem neuen Rekord bei den Fluggästen fort.
  • Die Passagierzahlen stiegen um 1,3 Millionen Reisende beziehungsweise 3,1 Prozent auf den neuen Höchstwert von 42,3 Millionen.

Spezifische CO2-Emissionen

In kg CO2 pro Passagier

Konzernergebnis vor Steuern (EBT)

In Mio. €

  • Seit 2016 wird das Ergebnis vor Steuern (EBT) als Zielgröße verwendet (Vorjahre: EAT).
  • Das Konzernergebnis vor Steuern ist 2016 um 5,8 Prozent gestiegen.

Wert 2015 berichtigt nach IAS 8

Airport Service Quality (ASQ)

Maximale Punktzahl: 5

Mitarbeiterbindungsindex

In Prozent


Flughafen München GmbH

In Prozent


Flughafen München Konzern